Zum Inhalt springen

#waterwater mit Viva con Agua

Kurz-Dokumentarfilm.

Weltweit haben fast 760 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser und 2.5 Milliarden keine anständigen Sanitäranlagen. Wir alle könnten das innerhalb von Sekunden ändern. Aber den Menschen scheint die Motivation zu fehlen.

Aufgenommen in Kenia, Afrika

Starring: Marteria (Musiker), Maeckes (Musiker), Paul Ripke (Fotograf), Octopizzo (Rapstar vor Ort), Markus Staiger (Autor), Onejiru (Musiker) & Michael Fritz (NGO Viva con Agua).

 

Die Celebrity Crew reist nach Kenia, um ein Hilfsprojekt von Viva con Agua zu besuchen. Mit diesem Film wollen sie die katastrophalen Zustände und Situationen in afrikanischen Slums sichtbar machen und das Bewusstsein von Menschen dafür zu stärken, etwas dagegen zu tun. Wenn jedeR sich einmischt, können wir dort Großes verändern.

DOP: Daniel Obradovic
Sound: Lucas Gabke
Konzept: Jan-Gero Kleist, Laia Gonzalez
Editing: Jan-Gero Kleist
Produktion & Editorial Work: Laia Gonzalez
Art Direction: Vera Jordan
Grading: Kira Bürgerhoff
Sounddesign: Tobias Sauer @ The Soundshack
Voice: Andreas Fröhlich

Mehr Projekte